Mitgliederlogin
Benutzername

Passwort

Aktuell

Planspiel Börse
« Unsere Erfolge »

Rodeln
« Ergebnisse Bezirksfinale »

Skisprungwettbewerb
« entfällt wg. Wetter »

Kinderfreundliche Kommune
« Auch wir reden mit! »

Grundschulwettbewerb
« Skisprung-Ergebnisse »

 

Zum Kalender

 

 Kommende Termine

Anmeldung M-Klassen 7-9, Voranmeldung M10

 

VERA Jgst. 8

 

Faschingsferien

 

Anmeldung zum QA/MSA

 

VERA Jgst. 8

 

Wir sind

ZertifikatUmweltschule

« Umweltschule in Europa 18/19 »

<<Lehrerlink zum Schulportal>>

Theaterbesuch 9M


 
Theaterbesuch der Klasse 9M im Werdenfels-Gymnasium
 
Theater
 
 
Flucht und Vertreibung: Beides zieht sich durch die gesamte Menschheitsgeschichte.
Angefangen mit der antiken Rettung des Odysseus über die Vertreibung von Adam und Eva aus dem Paradies hin zur Verfolgung im Nationalsozialismus ziehen sie sich bis in die heutige Zeit zu den Flüchtlingen, die aufgrund von Kriegen, politischer Verfolgung oder Perspektivlosigkeit in ihrer Heimat die Flucht in eine ungewisse Zukunft wagen.
Wer seine Heimat verlassen hat, ist meist allein, hat Angst, fühlt sich hilflos und den Mächtigen ausgeliefert. Es gelten neue und andere Gesetze- fremde Gesetze.
Was erwartet sie im neuen Land? Wem wird geholfen? Was machen wir mit den Verlorenen, den Fremden, diesen anderen?
Und wie geht es weiter, wenn sie bleiben?
Dieses Theaterstück zeigte unterschiedlichste Szenen von Flüchtlingen und Vertriebenen.
Es war ein Stück, das an Aktualität kaum zu überbieten ist.
Die Zuschauer wurden zum Nachdenken angeregt und waren sehr beeindruckt von der schauspielerischen Leistung der Q12-Schüler.